Arduino: I²C & Bit-Shifting

setup

Um was geht’s? I²C ist ein oft genutzter BUS bei Microcontrollern. Aber nur der BUS alleine bringt nicht viel, Stichwort Bit-Shifting.

Auf meiner Website zeige ich die wichtigsten Basics fürs Coden, sowie einen leicht erweiterbaren Aufbau.

FYI: Dieser BUS steckt auch hinter meiner Lib für den kleinen OLED-Display. Wer sich also schon mal gefragt hat, was da genau passiert: Hier bist du richtig!

Advertisements

2 Gedanken zu “Arduino: I²C & Bit-Shifting

  1. Habe mit Google nach was anderem gesucht und zufällig hier einige Lösungen für Probleme gefunden, welche vor einigen Tagen oder Wochen aufgekommen und ich auf „später“ verschoben habe. Danke für die Tollen Infos.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s