Projects

Water Drop

  • Water Drop (Simple). Schon einmal versucht, einen Wassertropfen beim Auftreffen auf Wasser zu fotografieren? Mit dem Arduino erleichtert man sich dieses Vorhaben enorm. Die Simple-Version ist für alle, die das mit wenig Aufwand hinbekommen wollen.
  • Water Drop (Advanced). Die Erweiterung der Simple-Version ist zwar komplexer und aufwändiger zu bauen, doch sie macht auch wesentlich mehr spaß! Für alle, die gerne basteln ist das genau das Richtige!
  • Water Drop (Pro). Die Pro-Version erlaubt das Fotografieren von Wassertropfen mit der Unterstützung von Elektromagnetventilen. Außerdem wird der Mikrocontroller über eine PC-Applikation angesprochen, welche zudem mit einer DSLR kommunizieren kann.
  • Water Drop (Pro) – Sensor Add-On. Hier stelle ich den als Zusatz nutzbaren Sensor für die Pro-Version vor, und wie man ihn sich selbst bauen kann.

CamSlide

  • Comming soon
Advertisements